PROVENCIALISCHE HÄUSER / HANNOVER VINNHORST

Auftraggeber:

Privater Auftraggeber

Zeitraum:

März 2005 bis Januar 2006

Eckdaten:

ca. 2.675m3 BRI, 570m2 NGF

KURZERLÄUTERUNG

Bei diesem Projekt handelt es sich um eine Anlage von mehreren Häuser, die in einem mediterranen Stil errichtet wurden. Die Einzelhäuser formen Plätze und Gassen; durch die Gruppierung der Häuser entsteht ein kleines Quartier.

Die Häuser werden von den hellen Putzflächen, den rot-orangenen Satteldächern und den hellen Sandsteineinfassungen geprägt. Die handwerklich aus schwerer, gebürsteter Diele hergestellten Türen schaffen besondere Eingangsbereiche. Die sanften und hellen Farben setzen sich dann im Inneren der Häuser fort.

Weiter unterstützt wird die harmonische Gesamtanlage durch die sehr hochwertige und durchdachte Aussenraumgestaltung. Es wurden verschiedene Plätze und Sitzmöglichkeiten geschaffen, eine kleine Dorfanlage ist entstanden. Bepflanzung und Materialwahl orientieren sich auch hier am Oberthema des Projekts.

PROJEKTLOGO