SANIERUNG MEHRFAMILIENHAUS GOETHESTRASSE / BARSINGHAUSEN

Auftraggeber:

meravis Wohnungsbau- und Immobilien GmbH

Zeitraum:

Januar 2011 bis November 2013

KURZERLÄUTERUNG

Für das 72 Wohneinheiten umfassende Laubenganghaus in Barsinghausen mußte ein umfassendes Aufwertungskonzept entwickelt werden. Neben den starken Bauschäden im Bereich der Betonbauteile sollte die sehr großmaßstäbliche Struktur des Gebäudes, besonders an der Laubengangseite, aufgelockert werden. Im Vorfeld wurden verschiedene Szenarien untersucht um ein tragfähiges Konzept für die Zukunft zu entwickeln.

Sowohl an den Balkonen als auch den Laubengängen wurde eine umfangreiche Betonsanierung ausgeführt. Weite Teile der maroden Betonoberflächen wurden abgetragen und ersetzt. Die Oberflächen wurden aufgearbeitet und Abdichtungsebenen erneuert. Wo immer dies möglich war, wurde eine Wärmedämmung auf die Fassaden aufgebracht. Im Bereich der Laubengänge wurde ein neues Beleuchtungskonzept mit LED-Beleuchtung realisiert und die starke horizontale Struktur der Laubengänge wurde durch vertikal übereinander angeordnete Glasscheiben aufgelockert. Die Aussenanlagen wurden ebenfalls aufgewertet und ein barrierefreier Zugang zu dem Gebäude hergestellt.

PROJEKTLOGO